Webhosting

Domain- und Webspaceverwaltung für Ihre Internetpräsenz

NetMediaWork als Internetdienstleister im Bereich des Hostings bieten wir unseren Kunden alle Voraussetzungen um Ihr Internetprojekt über unsere Webserver öffentlich im World Wide Web abrufbar zu machen. Dabei ist es unerheblich ob es sich bei der Veröffentlichung um eine private, kommerzielle oder Firmenpräsenz handelt.

Zu den Dienstleistungen für unsere Kunden gehören:

  • Bereitstellung von Webspeicher inklusive der benötigten Script- und Programmiersprachen z.B. PHP, Perl, Phyton
  • PHP als Modul oder FCGI
  • Bereitstellung von Webdatenbanken, wie z. B. MySQL
  • Registrierung von TopLevelDomain's DNS Routing zur Erreichbarkeit Ihrer Domain
  • E-Mail-Hosting zur Kommunikation
  • Bereitstellung kompletter Shopsysteme
  • Bereitstellung kompletter Redaktionssysteme zur Vewaltung Ihrer Internetpräsenz z.B. Web CMS oder Blog
  • Eigene IP-Adresse unter der Ihre Webpräsenz erreichbar ist
  • Installation von SSL-Zertifikaten für eine sichere und verschlüsselte Datenübertragung

Die Servertechnik - Unsere Technik arbeitet für Sie

Alle unsere Installationen laufen auf Apache Webservern. Diese sind modular aufgebaut und den Erfordernissen entsprechend erweiterbar. Durch entsprechende Module kann er beispielsweise die Kommunikation zwischen Browser und Webserver ermöglichen. Sicherheit, Aktualität, Wartung und Pflege sind dabei für einen reibungslosen Betrieb selbstverständlich.

Standort Düsseldorf

Stromzuführung / USV / Diesel - Direkt von der hauseigenen Traffostation werden die USV Systeme über getrennte Wege gespeist. Die zusätzliche Zuführung vom Notstromdiesel garantiert dauerhaft störungsfreie Spannung.

Klimatisierung / Umluft - Das Raumklima wird durch 3 getrennte Anlagen gekühlt und die Schranksysteme über den Doppelboden belüftet. Aktive Schrankentlüftungen nach oben vervollständigen die Luftcirculation.

Sicherheit - Das Gelände ist abgeriegelt und videoüberwacht. Zutritt erhalten nur autorisierte Personen nach vorheriger Anmeldung beim Sicherheitsdienst. Dieser bewacht das Rechenzentrum 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Ohne Ausweisung und Anmeldung besteht keine Möglichkeit das Servercentrum zu betreten.

Internet Backbone

Hohe Bandbreiten - Alle Anbindungen sind durch Glasfaserstrecken realisiert, die den Datentransport über 1000MBit/s oder x mal STM1 ( 155MBit/s ) in verschiedene Backbones liefern.

Redundanter Glasfaseranschluß - mit 2,8 GB an verschiedene Netze ( z.B. De-Cix Frankfurt, Linx London, Parix Paris, AMSiX Amsterdam, Cable & Wireless, Tiscali )

Sicher und Unabhängig

Backbone - Mehrere Cisco 12000 Systeme, sogenannte "Carrier Class Router", sorgen für ausreichend "Dampf", um allen Anforderungen der kommenden Datenmengen und des Verteilens der Datenströme auf verschiedene Leitungen zu genügen.

Main Switches - Damit alle Daten in Backbonespeed auch zu den Serverracks kommen, werden Cisco 65xx Switches eingesetzt. Diese Modularsysteme sind miteinander verknüpft und somit nahezu 100%ig ausfallsicher.